Ausschreibung

Warum es sich lohnt mitzumachen

»Den Ecodesign-Preis haben wir in einer Phase gewonnen, als wir noch aufgebaut und Geld reingesteckt haben. Das war motivierend, so ein Preis ist wie ein Schulterklopfen. Da sagt eine Institution, von der wir wissen, die guckt hinter den Vorhang und gibt Preise nicht einfach so raus, dass sie gut finden, was man macht. Solch ein Preis ist dann auch wie ein Lackmustest.«

Andreas Spieß, Solarkiosk GmbH, Preisträger 2013 in der Kategorie Service

FAQ

Downloads

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Teilnahme am Bundespreis Ecodesign setzt die Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, (PDF, 149.7 kB) voraus.