Herausragend gestaltet, umweltverträglich und zukunftsweisend

Entwickelt, gefördert und durchgeführt von

Die Nominierten 2022

Von rund 140 Einreichungen haben 28 Projekte die Chance, den Bundespreis Ecodesign 2022 zu gewinnen. Mehr über die nominierten Projekte erfahren Sie hier.

Nominierte

Vernissage & Ausstellung zur Jurysitzung

Am 30. September eröffnen wir die Ausstellung zur Jurysitzung mit einer feierlichen Vernissage. Vom 1. bis zum 9. Oktober ist es dann allen Interessierten möglich, die Nominierten des Bundespreises Ecodesign 2022 zu sehen genauso wie die anderen Projekte, die die Vorbewertung durch das Expert*innengremium bestanden haben.

Mehr Infos

Workshop & Online Talk "better than new"

Am 4. und 5. Oktober widmen wir uns in unserer Veranstaltungsreihe SPOTLIGHT ON bei einem Workshop und einem Online Talk dem Thema Reparatur. Seien Sie dabei und melden sich an!

Zu den Veranstaltungen

Jurysitzung

Zurzeit bereiten wir die Jurysitzung, die Ende September stattfindet, vor. Mit einer feierlichen Vernissage eröffnet direkt im Anschluss die Ausstellung, in der alle zugelassenen Beiträge zu sehen sein werden. Ein Besuch der Ausstellung zur Jurysitzung ist dann für alle in der darauf folgenden Woche kostenfrei möglich.

Zur Jurysitzung

Die Jury

Lernen Sie unsere neunköpfige Jury aus namhaften Design- und Umweltexpert*innen kennen.

Jury

Drei Partner

Hier können Sie mehr über die drei Institutionen erfahren, die hinter dem Bundespreis Ecodesign stehen: BMUV, UBA und IDZ.

Über Uns