Wettbewerb

Wettbewerb


Hier erfahren Sie mehr über den Wettbewerb, die Kriterien und Kategorien.

Ecodesign

Ecodesign


Langlebig, ressourceneffizient, kreislauffähig, schadstoffarm – worum geht es beim Ecodesign konkret?

Ausstellung

Ausstellung



Die Gewinner des Wettbewerbs werden in einer Wanderausstellung präsentiert. Begleitend finden Workshops und Veranstaltungen statt.

15.1. – 9.4.

Ausschreibung 2018

Gutes Design hat nichts zu verbergen


Wie sich Produkte und Dienstleistungen auf die Umwelt auswirken, wird maßgeblich durch ihr Design bestimmt. Der Bundespreis Ecodesign zeichnet nachhaltige und herausragend gestaltete Produkte, Dienstleistungen und Konzepte aus. Es ist geplant, die nominierten und prämierten Beiträge in einer Wanderausstellung zu präsentieren.

Aktuelles


Unternehmen, Designstudios sowie Studierende können sich noch bis zum 9. April online um den Bundespreis Ecodesign 2018 bewerben!

Gefördert von


BMU
UBA

entwickelt und durchgeführt von


IDZ

Mit Unterstützung von


Beirat
Medienpartner

Bei Fragen


info@bundespreis-ecodesign.de


Wichtige Informationen zum Download finden Sie im


Downloadbereich