Interviews

Bei der Entscheidung, wer als Gewinner*in aus dem Wettbewerb hervorgeht, setzen wir auf die "Weisheit der Vielen". Neben der interdisziplinär besetzten Jury werden die Einreichungen zunächst von einem Expert*innengremium beurteilt, das sich aus Fachleuten des Umweltbundesamtes und des Projektbeirats zusammensetzt. So vereint sich fachliche Kompetenz auf den Gebieten von ökologischer Nachhaltigkeit und Design.

In dieser Rubrik haben wir einzelne Expert*innen, die über die Vergabe des Bundespreises Ecodesign mitentscheiden, befragt, worauf es für sie bei den eingereichten Beiträgen ankommt.